Login

Du hast noch kein Profil? Jetzt registrieren

Passwort vergessen

Das museum

Museo della Chiave Bianchi 1770

Das Museo della Chiave Bianchi 1770 im Sitz der Firma Keyline beherbergt die größte Schlüsselsammlung Europas und erzählt die Geschichte der langlebigsten Familiendynastie der Welt, die seit 1770 Schlüssel fertigt. Die Ausstellung ist eine echte Schatzkammer und zeigt fast zweitausend Ausstellungsstücke, darunter Schlüssel, Schlösser, Schließsysteme und Schlüsselkopiermaschinen aus der ganzen Welt und aus unterschiedlichen Epochen. Die Ausstellung erzählt die Geschichte des Schlüssels und blickt dabei auf über einhundert Jahre zurück, in denen das Wissen vom Vater an den Sohn weitergegeben wurde. Das Museum ist ein Zeugnis der technologischen Entwicklung des Schlüssels, der seit Jahrtausenden ein Begleiter der Menschen ist, für die Sicherheit schon immer eine wichtige Rolle gespielt hat.

Die Schlüssel

Schlüssel aller Art und in jeder Größe zeugen vom handwerklichen Geschick ihrer Hersteller und beschreiben nicht nur eine Geschichte, die in ferner Vergangenheit ihren Ausgang genommen hat, sondern auch das menschliche Bedürfnis, Schätze und Geheimnisse sicher zu verwahren. Das Museum steht für das kulturelle Engagement des Unternehmens und überrascht und fasziniert mit einer vielseitigen und umfangreichen Ausstellung. Es ist eine Aufforderung, die eigenen Wurzeln nicht zu vergessen und den Wert der eigenen Geschichte, bereichert mit Erinnerungen und Identität, zu schätzen.